Lasörnsee mit Blick auf die Seemannswand
 
 
 
 
 
 
14. Katschberglauf 25. Juni 2017
 
Mit Silvio Wieltschnig und Michaela Zwerger gewannen zwei bekannte Athleten die vierzehnte Auflage des traditionellen Katschberglaufs. Trotz strömenden Regens war die Stimmung sehr gut und alle AthletInnen kamen gut ins Ziel.
Wie immer startete der Lauf um 10 Uhr vor der Raiffeisenbank im Ortszentrum Rennweg. Dann ging es über den Adenberg zur Katschberghöhe und weiter zur Gamskogelhütte. Auf einer Streckenlänge von 9,7 km wurden insgesamt 800 Höhenmeter überwunden.
Neben einem Startersackerl mit einheimischem Honig und Nudeln, erhielten alle TeilnehmerInnen ein Katschtaler Bauernbrot bei der Siegerehrung.
Insgesamt konnten wir 94 LäuferInnen am Start begrüßen. Der LSC Rennweg/Katschberg war beim Heimrennen mit 12 Läufern und 1 Läuferin vertreten. Der schnellste vom LSC war Andreas Wilscher.
Die Siegerehrung fand aufgrund des Wetters in der Gamskogelhütte am Katschberg statt. Vorab wurden die Kinder für ihre tollen Leistungen geehrt. Sie starteten um 09.30 Uhr vor dem Hauptbewerb.
Für Speisen und Getränke war ausreichend gesorgt, womit einem schönen Ausklang des Katschberglaufes nichts mehr im Wege stand.
Wir bedanken uns für die Teilnahme bei allen Läufer und Läuferinnen und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Fotos unter NEWS >> GALERIE
Zur Ergebnisliste (am 28.06.2017 berichtigt)