..der nächst Winter kommt bestimmt....
 
 
Lau Event in Feldkirchen 4. November 2018
 
Beim Panorama Walk und Halbmarathon haben die LSC Mitglieder mitgemischt!
Halbmarathon:
Hermann Reiterer hat mit 1:46:28 in der Klasse M-55 den 4. Platz erreicht.
Alwin Unterzaucher lief mit 1:51:07 durchs Ziel und stand als 3. In der Klasse M-60 auf dem Stockerl.

Ulrike Reiterer erreichte beim Panorama Walk den sehr guten 4. Platz
zur Ergebnisliste
 
 
 
Murtal Laufcup 2018 26. Oktober 2018
 
Bei wie gewohnt herrlichem Wetter und perfekten Laufbedingungen konnten der im Zuge des Murauer Stadtlaufes die Trophäen an die Gesamt-, Klassen- und Vereinswertungssieger überreicht werden.
Vom LSC haben teilgenommen:
Herbert Pirker ist bei 5 Läufe gestartet und hat in der Klasse M-40 den 3. Platz erreicht (von 17)
Christian Schwarz ist bei 3 Läufe gestartet und hat in der Klasse M-50 den 2. Platz erreicht
Johann Gruber und Edi Kratzwald sind nur bei einem Lauf gestartet und somit letzte in ihrer Gruppe
zur Ergebnisliste
 
 
 
Kärntner Berglaufcup 2018 20. Oktober 2018
 
Kärntner Berglaufcup 2018
Mit dem Wahaha-Berglauf im Rosental ging der Kärntner Berglaufcup 2018 ins Finale. Der LSC-Rennweg rühmt sich mit zahlreichen Siegern:

Den Cupsieg bei den Damen gesamt und Klasse W35 holte sich Wiltrud Rieberer-Murer vor Helga Thomaschitz (2) und Claudia Leitner (3).
Petra Sumnitsch kassierte bei den Damen den 15. Platz sowie den stolzen ersten Platz in der Klasse W50 ein.
Bei den Herren wurde Hubert Saringer Sieger der Klasse M55 sowie tüchtiger 8ter Gesamtplatz der Herren.
Fritz Dullnig errang in der Klasse M70 den glorreichen Sieg.
Herfried Pichorner erreichte den 12. Rang in der Klasse M55.
Andreas Wilscher gratulieren wir zum 6. Platz in der Klasse M 50.
In der Vereinswertung gewann der LSC Rennweg mit ganzen 98 Starts den ausgezeichneten 2. Platz.

Beim Wahaha-Berglauf heißen die Klassensieger Dullnig Fritz (1.08) und Wiltrud Rieberer-Murer (59.07). Petra Sumnitsch erreichte in 1:15 den ehrgeizigen vierten Platz in ihrer Klasse.
zur Ergebnisliste
 
 
 
Graz – Halbmarathon 14. Oktober 2018
 
Heidi Semmler ist alleine nach Graz gefahren und beim Halbmarathon mitgelaufen, mit 1:59:57 schaffte sie es wie gewünscht unter 2 Stunden zu bleiben, es ist Rang 11 in der Klasse M-55.
zur Ergebnisliste
 
 
 
6.Fulseck Trophy 13. Oktober 2018
 
Im Gasteinertal bei der Fulseck Trophy wars steil, auf 3,3km waren 1200hm zu überwinden.
Herfried Pichorner benötigte 50:49, das ist der 4. Platz bei den Männer in der Klasse 1963 und älter. Gesamt Platz 28 von 202 Frauen und Männer. Bei Traumwetter war gute Stimmung an der Strecke. Fulseck bot sich als ein grandioser Aussichtspunkt.
 
Nächste Seite Letzte Seite