Katschberglauf 2018 - die Sieger
 
 
Sunnseit`n Lauf in Mariapfarr 27. Mai 2018
 
Dem USC-Mariapfarr ist wieder eine sehr gute Laufveranstaltung gelungen, das Wetter hat mitgespielt und viele Zuschauer sorgten für gute Stimmung.
Der LSC-Rennweg/Katschberg war mit 4 Läufern dabei.
13,14km Klasse >> Masters-M
Herbert Pirker erreichte mit 59:07 den 3. Platz
6,57km Klasse >> Masters-M
Christian Schwarz errang mit 27:35 den 4. Platz
Edi Kratzwald belegte mit 31:17 Platz 8
Markus Kocher hat sich für 13,14 km gemeldet, musste aus Verletzungsgründen nach einer Runde aufgeben.
Zur Ergebnisliste
 
 
 
Diexer Panoramalauf 27. Mai 2018
 
Jan Kirschbach und sein Team präsentierten wieder eine perfekte Laufveranstaltung, Sonnenschein verschönerte den Tag in Diex.
Für den LSC-Rennweg/Katschberg startete
Wiltrud Rieberer Murer , sie bewältigte die 10,9km und 778hm in 1:12:47, das ist Platz 1 in der Klasse W-35
Neumitglied Petra Sumnitsch benötigte 1:31:56 und hat beim Einstiegsrennen in der Klasse W-50 gleich den 2. Platz erreicht
Bei den Herrn war
Andreas Wilscher der schnellste vom LSC, mit 1:03:31 stand er als 2. Am Stockerl (Gesamtplatz 11)
Fritz Dullnig erreichte mit 1:22:02 den 1. Platz in der Klasse M-70
Martin Skorianz entschied sich für einen Berglauf, mit 1:28:50 gelang ihm Platz 10 in der Klasse M-55
Franz Taurer hat seit längerer Zeit wieder einen Berglauf in Angriff genommen, mit 1:33:55 errang er in der Klasse M-55 den 11. Platz
zur Ergebnisliste
 
 
 
Emberger Alm Berglauf 21. Mai 2018
 
Auch in diesem Jahr wurde der Emberger Berglauf am Pfingstmontag ausgetragen, es war wie schon in den vergangenen Jahren eine sehr gut organisierte Veranstaltung. Gestartet wurde im Ortszentrum von Berg, zu überwinden waren 6,1 km und 1070 Höhenmeter. Vom LSC-Rennweg/Katschberg waren 1 Läuferin und 5 Läufer am Start.
Wiltrud Rieberer Murer stand mit 1:03:00 in der Klasse W-35 als 1. ganz oben am Stockerl

Fritz Dullnig erreichte mit 1:05:06 den 1. Platz in der Klasse M-70
Hubert Saringer wurde mit 55:56 2. in der Klasse M-55
Andreas Wilscher war der schnellste vom LSC, 54:37 war der 1. Platz in der Klasse M-50 und der 21. GESAMTPLATZ
Kurt Wölscher erreichte mit 1:01:27 Platz 4 in der Klasse M-50
Johann Gruber erreichte mit 1:00:23 Platz 8 in der Klasse M-45
zur Ergebnisliste
 
 
 
Krumpendorf - Kirschblütenlauf 12. Mai 2018
 
zugunsten der Kärntner Kinderkrebshilfe & Kärntner in Not.
Herbert Pirker startete für den LSC-Rennweg/Katschberg, mit 30:59 erreichte er den 7. Platz in der Klasse M-40 von 80 Startern
zur Ergebnisliste
 
 
 
Reisberglauf und Porcialauf 5. und 6. Mai 2018
 
Reisberglauf
Es starteten 3 LSC Mitglieder und es gab 3 Klassensiege beim Reisberglauf in St.Marein – Wolfsberg,
Wiltrud Rieberer Murer SIEGTE in der Klasse W-35
Hubert Saringer GEWANN die Klasse M-55 und
Fritz Dullnig stand in der Klasse M-70 ebenfalls als 1. ganz oben am Stockerl

PorciaLauf in Spittal/Drau
Schönwetter begleitete den Porcialauf, der LSC war wie schon in den vergangenen Jahren, sehr stark vertreten und erfolgreich.
WU-12, 950m
Nach Verletzungspause startete
Isabella Schily beim Schülerlauf, mit 04:03min erreichte sie Rang 21 von 28.
Hauptlauf 7,6 km:
Andreas Wilscher war einmal mehr Schnellster vom LSC, mit 28:20 wird er 2 in der Klasse M-50 und gesamt 6.
Hannes Schily war mit 28:22 nur knapp dahinter, das war ebenfalls Platze 2 in der Klasse M-40 und der 7. Gesamtrang. Es Folgten
Herbert Pirker mit 30:33 – Platz 6 in der M-40
Christian Schwarz mit 32:30 – Platz 8 in der Klasse M-50
Hermann Reiterer mit 34:50- Platz 10 in der Klasse M-50
Hauptlauf 5,7 km AK-70:
Fritz Dullnig mit 27:01 – das ist Platz 2 in der Klasse M-70, gesamt 3.
Albin Unterzaucher mit 27:08 – das ist ebenfalls der 2 Platz in der Klasse M-60
zur Ergebnisliste - Porcialauf
Zur Ergebnisliste - Reisberglauf
 
Erste Seite Vorherige Seite Nächste Seite Letzte Seite