Winklerhütte ob Zanaischg
 
 
Zugspitz Ultratrail und Sonnwendcrosslauf Mauthen 17. und 18. Juni 2016
 
Zugspitz Ultratrail 2016
Eine außergewöhnliche Leistung hat Herfried Pichorner vollbracht, er startete beim Zugspitz Basetrail XL, das sind 39,3km, 1896hm und 2063 bergab Meter zurückzulegen, Herfried benötigte unfassbare 4:32:18, das ist unter großer Konkurrenz Platz 1 in der Klasse Senior Master Men (von 81)!!!!!!!
Wir gratulieren zu dieser Leistung.

Sonnwendcrosslauf Mauthen
Abendcrosslauf des ÖAV Obergailtal in Kötschach Mauthen.
Hannes Schily startete beim 7 km langen Lauf und erreichte mit 29:15 den 3. Gesamtplatz, das ist in der Klasse M30 der 1. Platz (von 5).
Unser Jungstar
Isabella Schily startete in der Klasse WU8, sie benötigte für die 500m 3:50, das war der Sieg in dieser Klasse.
Ergebnisliste-Zugspitz Basetrail
Ergebnisliste-Sonnwendcrosslauf
 

Warning: opendir(img/gallerys//thumbs/): failed to open dir: No such file or directory in /www/htdocs/w00eeefc/vnews.php on line 212
 
 
13. Katschberglauf 19 Juni 2016
 
Mit Silvio Wieltschnig und Michaela Zwerger gewannen zwei bekannte Athleten die dreizehnte Auflage des traditionellen Katschberglaufs. Bei idealem Laufwetter herrschte großartige Stimmung unter den Teilnehmer/innen und Zuschauer/innen rund um den Katschberglauf.
Um Punkt 10 Uhr gaben Bürgermeister Franz Eder und Sportausschussobmann Alfred Winkler den Start zum 13. Katschberglauf frei. Dann ging es über den Adenberg zur Katschberghöhe und weiter zur Gamskogelhütte. Auf einer Streckenlänge von 9,7 km wurden insgesamt 795 Höhenmeter überwunden.
Neben einem Startersackerl mit einheimischem Honig und Nudeln, erhielten alle Teilnehmer ein Katschtaler Bauernbrot bei der Siegerehrung.
Insgesamt konnten wir 117 Läufer/innen am Start begrüßen. Der LSC Rennweg/Katschberg war beim Heimrennen mit 14 Läufer und 1 Läuferin stark vertreten. Der schnellste vom LSC war Roland Sampl.
Die Siegerehrung fand im Freizeitpark Landal am Katschberg statt. Vorab wurden die Kinder für ihre tollen Leistungen geehrte. Sie starteten um 09.30 Uhr vor dem Hauptbewerb.
Für Speisen und Getränke war ausreichend gesorgt, womit einem schönen Ausklang des Katschberglaufes nichts mehr im Wege stand.
Wir bedanken uns für die Teilnahme bei allen Läufer und Läuferinnen und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Fotos findest du unter
NEWS >> GALERIE
zur Ergebnisliste
 
Erste Seite Vorherige Seite